Tag der off. Tür 2019 voller Erfolg

Die Wetterprognose war gar nicht gut für diesen besonderen Tag der SG Demag. Trotzdem wurde mit viel Optimismus alles vorbereitet. Grill, Kuchenbuffet und Getränke standen für das leibliche Wohl bereit. Ruder- und Segelboot lagen am Steg und die Tennisplätze waren zum Training und Schowmatch bereit. Selbst eine Fahne zum 200ten Geburtstag der Demag war am Flaggenmast gehisst und Frau Carolin Paulus, Geschäftsführerin der Demag beehrte uns mit ihrem Besuch, dem Tag der offenen Tür.

Viele Vereinsmitglieder und zahlreiche Gäste kamen zur Besichtigung des Klubhaus und des Klubgelände und nahmen am Tennis-Training, Ruder- und Schnuppersegeln teil. Gespräche über die Aktivitäten der Sportabteilungen und auch über eine Mitgliedschaft wurden geführt, wobei die Zukunft über deren Erfolg entscheiden wird.

Offiziell bis 17:00 Uhr terminiert nahm dann aber der ToT gegen 16:20 Uhr ein jähes Ende durch eine kräftige Schauer mit Graupel, Hagel und Starkregen.  Unterm Strich aber ein voller Erfolg für den Verein mit seinen drei Abteilungen und zufriedene Gesichter bei allen Organisatoren und Helfern der großen Familie Sportgemeinschaft Demag e.V.