SGD-Wanderung am 24.März 2018

Zur gemeinsamen Panorama-Wanderung auf den Hagener Höhen starteten bei Superwetter 20 Personen in Begleitung von 4 Hunden.
Die von Roger Jakubeit und Lothar Gotmann gewählte Strecke war sehr abwechslungsreich. 

Bevor die Gruppe den Ambrocker Steinbruch erreichte waren auch einige Hindernisse zu überwinden. 
Die Stürme „Brunhild“ und „Friederike“ hatten etliche Bäume entwurzelt und den Wanderweg zum Kletterparkour gemacht.
Sehr beeindruckend waren auch die Ausblicke über die Höhen hinweg bis weit ins Sauerland. Nach ca. 3,5 Stunden Gehzeit war der Rundkurs beendet und die Grillsaison wurde eröffnet. 
Gestärkt mit Würstchen und Salaten stand zum Schluss noch ein kleines Sonnenbad an .

Herzlichen Dank an die Organisatoren Roger und Lothar, die Griller Rolf und Veronika und ganz besonders an Martina für ihre Gastfreundschaft und Mühen.

P:S: Gedankt sei auch Arnold, der für das Brennholz zuständig war. (Bild 18)







			
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.